POS-Markt

Nachrichten für den Point of Sale

Neues Eventtool – Interaktion ohne Berührung

Dieses interaktive Event-Tool nicht wahrzunehmen ist schier unmöglich. Mit seiner enormen Projektionsfläche von 2×3 Metern dient es als überdimensionaler Eyecatcher, der weitaus mehr kann, als einfach „nur“ präsentieren. Und das steckt bereits im Namen dieses interaktiven Schaufensters: Air Touch Window. LA CONCEPT betritt mit diesem Tool ganz neue Wege in der Schaufensterwerbung. Waren Touchscreens die Highlights auf dem Werbemarkt, so heißt es jetzt DON’T TOUCH!

(Foto: LA CONCEPT)

Besonders zu Promotionszwecken eignet sich das mobile Event-Tool ganz hervorragend. Entsprechend der Werbebotschaft lassen sich die Effekte individuell auf die Kundenzielgruppe zuschneiden, wobei der Content natürlich ein enorm wichtiges Kriterium für den Erfolg darstellt. Gerade durch seine Interaktionen ist das virtuelle Schaufenster ganz hervorragend dazu geeignet, den Kunden als Akteur einzubinden, etwa bei einem virtuellen Kundenwettbewerb, verbunden mit einem Gewinnspiel.

Durch die integrierte Infrarotkamera werden die Bewegungen des Betrachters aufgefangen und entsprechend auf der Projektionsfläche sichtbar gemacht. Der Bildschirm muss dazu nicht mehr berührt werden, für die Aktivierung genügt die Bewegung. Hierdurch wird der Kunde stark angesprochen und setzt sich mit dem Produkt eingehend auseinander. Somit wird mit dem beworbenen Produkt ein Erlebnis verbunden, es wird aktiv aufgenommen und bleibt somit lange im Gedächtnis des Kunden.

Sagen Sie uns Ihre Meinung