POS-Markt

Nachrichten für den Point of Sale

Multifunktionaler Touchscreen mit integriertem PC

Ab sofort dürfen sich Info suchende Kunden beim Shopping über einen neuen Touchscreen Terminal in edler Optik freuen. Die Münchner Concept International GmbH erweitert seine All-in-One-PC Serie mit Touchscreen um einen multifunktionalen 10“ Terminal. Durch das schwarze Klavierlackgehäuse wirkt der Q1016 besonders edel und lädt zum Verweilen am innovativen Info- und Werbeterminal ein. Durch seinen 1,6 GHz Intel-Atom-Prozessor der N270 Generation, der mit einer geringen Leistungsaufnahme besticht, ist der lüfterlose Touchscreen PC besonders stromsparend.

© CONCEPT International GmbH

Auf dem 25,6 cm LCD mit 1024 x 600 Pixel, das in einem nur 1,7 kg schweren Gehäuse untergebracht ist, kann der Kunde per Fingerzeig direkt auf die gewünschten Informationen am POS zurückgreifen. Die Anbindung an weitere Peripheriegeräte ist über vier USB 2.0 Anschlüsse möglich, zur Kommunikation mit dem Netzwerk stehen dabei sowohl ein 1 GB LAN, als auch ein 802.11a/b/g WLAN Modul zur kabellosen Verbindung zur Verfügung. Das Basismodell des Q1016 wartet mit 1 GB Arbeitsspeicher, 160 GB Festplatte und einem 1,6 GHz Intel-Atom-Prozessor ohne Lüfter auf, was neben der Umwelt auch den Geldbeutel schont.

Sagen Sie uns Ihre Meinung