POS-Markt

Nachrichten für den Point of Sale

Mobile NIVEA-Cupons bei Schlecker

Eigentlich ist Nivea ja schon längst bekannt wegen ihrer innovativen Vertriebsaktionen, die besonders gut auf die Handelspartner zugeschnitten sind. Die neue Aktion beeindruckt jetzt nicht nur den Handelpartner, auch der Kunde darf sich auf eine interessante Zeit freuen. Zusammen mit dem Handelpartner Schlecker greift Nivea direkt auf das wachsende Technikinteresse von Männern und Frauen zurück.

Vor allem Smartphones dienen heute mehr und mehr der Information und sind längst nicht mehr nur zum Telefonieren gut. Mit einem mobilen Couponing startet das Unternehmen am 1. August daher ein Pilotprojekt, bei dem der Kunden zudem kräftig sparen kann. Vor allem die Zielgruppe „junger Kunde“ soll hierdurch im Besonderen angesprochen werden. Bis zum 31. Oktober können technikbegeisterte Kunden in mehr als 7.000 Schlecker Filialen mit dem Nivea for Men-Coupon also kräftig sparen. Hierzu muss lediglich eine App auf dem Smartphone installiert werden, bei der sich Nivea Hilfe vom führenden Couponing Dienstleister Valassis und der Couponing Plattform COUPIES geholt hat. Sobald das Programm auf dem Mobiltelefon installiert ist, zeigt es eine Übersicht der Coupone, die in den umliegenden Filialen für den Kunden bereitstehen. Ist das richtige Produkt dann in der Filiale ausgewählt, muss der Kunde nur noch den entsprechenden Rabatt-Coupon auf dem Display seines Smartphones an der Kasse vorzeigen, schon wird der angegebenen Rabatt gewährt. Für den Einzelhändler hingegen ist keine weitere Technik am POS nötig, eine Aktion, die mit der Zeit geht.

Die mobilen Rabatt-Gutschine kann man sich hier herunterladen: http://www.coupies.de/nivea

Mobile Couponing: NIVEA Coupons bei SCHLECKER (Foto: Beiersdorf AG)

Sagen Sie uns Ihre Meinung