POS-Markt

Nachrichten für den Point of Sale

Keine Chance für „Falsche Fünfziger“

Geldscheinprüfer soldi 460 - effektivo

© effektivo UG

Es ist ein ständiges Wettrennen zwischen den Fälschern und den Herstellern für Geldscheinprüfgeräte. Die Fälschungen werden immer besser und sind mit bloßem Auge nicht mehr oder nur schwer von der original Banknote zu unterscheiden. Erschwerend kommt hinzu, dass gerade zu Stoßzeiten KassiererInnen keine Chance haben jede Banknote auf Echtheit überprüfen zu können. So kommt es immer wieder vor, dass Fälschungen in der Kasse landen, was besonders für kleine Geschäfte einen großen Schaden bedeuten kann. 

Um sich wirkungsvoll vor Falschgeld zu schützen wird empfholen ein Geldscheinprüfgerät anzuschaffen. Mit so einem Gerät ist es möglich wirkungsvoll und vor allem schnell Falschgeld zu erkennen. Häufig können UV-Prüflampen keinen ausreichenden Schutz mehr garantieren, da die Fälscher entsprechende Maßnahmen ergriffen haben. Durch den Einsatz eines professionellen Geldscheinprüfgerätes ist es also möglich auf die immer besseren Fälschungen zu reagieren und sich vor Falschgeld zu schützen. 

Das Unternehmen effektivo aus Essen bietet das Prüfgerät „Soldi 460“ an, welches durch die Kombination verschiedener Testverfahren 100% (standardisiertes Testverfahren für Geldprüfgeräte) aller Fäschlungen erkennt. Man darf zudem nicht vergessen, dass beide Seiten von der Anschaffung profitieren werden, da sich auch die Kunden sicher fühlen können, dass ihnen kein Falschgeld mehr ausgezahlt werden kann

Sagen Sie uns Ihre Meinung