POS-Markt

Nachrichten für den Point of Sale

Das Geldzählen an der Kasse hat ein Ende

Mit dem SMARTtill hat das Softwarehaus act`o-soft eine Lösung geschaffen, die den Filialprozess im Kassenbereich deutlich vereinfacht. SMARTtill überwacht in Echtzeit den Geldbestand in der Kasse und spart dabei nicht nur jede Menge Zeit, sondern stellt auch eventuelle Verluste sofort dar und verbessert den Kundenservice. Üblicherweise müssen die Bargeldbestände in Geldladen manuelle überwacht werden. Kassenabrechnungen, Kassensturz und Wechselgeld-Einlagen werden entweder an der Kasse oder im Backoffice per Hand aufgenommen, Fehlbestände mühsam und zeitraubend entschlüsselt werden. Mit dem SMARTtill in Anbindung an die Kassensoftware von act`o-cash gelingt dieser Spagat nun ganz wie von selbst. Die SMARTtill-Schublade wird wie die gewöhnliche Geldlade bedient, zusätzliche Schulungen entfallen. Dafür hält sie die Geldbestände in Echtzeit im Auge und weist schon während des Kassiervorgangs auf Abweichungen im Bestand hin. Dies können entweder direkt angezeigt oder zur späteren Auswertung gespeichert werden.

Sagen Sie uns Ihre Meinung